Samstag, 25. März 2017

Wilkinson Hydro Silk

Wilkinson Hydro Silk 

 

Hallo liebe Menschen,

 

ich durfte freundlicherweise bei den Wilkinson Hydro Silk Rasierer Projekt 
von Konsumgöttinnen mitmachen, insgesamt waren 500 Leute dabei. 
In diesem Post zeige Euch meine Eindrücke sowie meine Meinung zu den neuen 
Wilkinson Hydro Silk Rasierer. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen ♥ 


Doch was soll das Besondere an dem 

Neuen Wilkinson Hydro Silk Rasierer sein?


Der Rasierer enthält ein spezielles Serum.
Das Hydra Renew™ Serum enthält Shea-Butter und wird mit Wasser aktiviert.
Dadurch wird die Haut gepflegt und Feuchtigkeit gespendet.
Der Rasierer besitzt 5 Skin-Perfect-Klingen. 
Durch den ovalen Klingenkopf soll sich der Rasierer 
automatisch den weiblichen Konturen anpassen. 
Der Ergonomische Griff soll für einen sicheres Rasiererlebnis sorgen. 
Das neue Design der Verpackung soll ansprechend und super modern wirken.

Das Design

 Die Vorderseite

Das Design hat bei mir wortwörtlich ins Schwarze getroffen,
denn ich liebe die Farbe lila total.
Die Farben Schwarz und Lila dominieren die Verpackung,
das Blau fällt erst nach dem zweiten Hinsehen auf
und ist daher eher dezent gehalten.


 Die Rückseite

Hier kann man eindeutig erkennen, dass der Wasserstrahl das Bild dominiert.
Der Fokus liegt auf dem Logo, sowie das Bild des Rasierers
 und der Bezeichnung des Produktes "HYDRO SILK".
Außerdem lies sich die Verpackung sehr leicht öffnen.



Anwendung

 

Da bei dem Rasierer ja eine Rasieraufhänghilfe beigefügt war,
habe ich diese erst einmal ausprobiert, leider konnte diese mich nicht überzeugen.
 Sie ist sofort runtergefallen & roch sehr stark nach Plastik, was ich gar nicht mag.

 Wie üblich, habe ich vorher meine Beine mit Rasierschaum eingecremt.
Danach habe ich den Rasierer leicht angefeuchtet und ging damit leicht über meine Beine.
Der Rasierer liegt sehr gut in der Hand und rutscht nicht weg beim Rasieren.
Auch an den schwierigen Stellen z.B. die Knöchel, hatte ich mit dem Rasierer keine Probleme. Die Klingen sind sehr scharf und haben ein gründliches Rasierergebnis gezeigt. Ich habe mich weder geschnitten, noch gab es weitere Unannehmlichkeiten. Nachdem Rasieren, haben sich meine Beine gepflegt und glatt angefühlt.


Fazit

 

Zuerst bedanke mich, dass ich wieder bei diesem Projekt dabei sein durfte.
Da mir die Rasieraufhänghilfe leider gar nicht gefallen hat, bekommt dieser Produkttest 4 von 5 Sternherzchen von mir. Ich kann Ihn Euch bedenklos empfehlen, dennoch werde ich erstmal meine anderen Rasierklingen von einer anderen Marken aufbrauchen, bevor ich mir andere Ersatzklingen für diesen Rasierer kaufen werde.

4 von 5 Sternherzchen

Ich hoffe Euch hat dieser Post gefallen,
Einen schönen Tag,

Kommentare:

  1. i would prefer depilator:) this item is the best in removing bad hairs:D follow U on blogger:) hope U follow back:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Kathy, thank you for your comment. I like the razor too. Have a great day, Alina

      Löschen
  2. Hallo, ich finde den Rasierer einfach super und toll in der Hand, habe ihn bis jetzt nur benutzt.
    Auch die Farbe ich klasse :-)
    Seit diese Woche habe ich als Produkttest den Lumea Prestige von Philips, kann sein das ich bald nicht mehr rasieren muß :-)
    hier kannst du über mein Test mehr erfahren.
    http://elemiras-welt.de/du-testet-den-lumea-prestige-von-philips/

    Liebe Grüße Elemira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Elemira, vielen Dank für deinen Kommentar! Es freut mich sehr, dass Dir die Farbe so gut gefällt! Klasse! Ich schaue mir gleich mal dein Bericht an. Liebe Grüße Alina ♥

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar, Dein Feedback ist mir sehr wichtig! ♥♥
_____
Kommentare die nur als Eigenwerbung dienen, sowie Kommentare die nichts mit dem Blogpost zu tun haben, werden gelöscht! ^____^
Danke Dir für Dein Verständnis! ^__^