Freitag, 31. März 2017

Neutrogena Hydro Boost

Neutrogena Hydro Boost

  Hallo liebe Menschen, 

 

ich durfte freundlicherweise die Hydro Boost Serie von Neutrogena
durch das Produkttestportal die Insider kostenlos und unverbindlich testen,
wie mir die Serie gefallen hat, werde ich in diesem Post beschreiben.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen.

 

Allgemeine Infos

 

Hier ein paar allgemeine Infos über die Neutrogena Hydro Boost
Produkte, diese habe ich aus dem Kampagneleitfaden übernommen.

Hydro Boost: Speichert Feuchtigkeit
und gibt sie nach und nach frei.


Hydro Boost Aqua Gel:

 

mit Hyaluron-Gel Komplex. Für normale und Mischhaut.
Die leichte Textur zieht besonders schnell ein und versorgt
die Haut 24h lang kontinuierlich mit intensiver Feuchtigkeit.
Für einen langanhaltenden, feuchtigkeitsspendenden Effekt.

Ölfrei. Verstopft die Poren nicht.
50 ml.



Hydro Boost Gelée Reinigungslotion:


Mit BarriereCare Technologie zum Schutz der Hautbarriere.
Die Reinigungslotion verbindet auf innovative Weise die Leichtigkeit eines Gels mit der Effizienz einer Reinigungslotion.Sie reinigt die Haut von Schmutz, Talg sowie Make-up und hinterlässt sie restlos sauber. Die Haut wird erfrischt und mit Feuchtigkeit versorgt.

200ml.




Meine Meinung zum Hydro Boost Aqua Gel:

 

Das Design finde ich sehr ansprechend. Es sieht edel und hochwertig aus. Man denkt automatisch, dass das Produkt etwas Besonderes sein soll. Mit der Aufschrift "Aqua Gel" wird sozusagen, mit Wasser geworben, ein wasserartiges Gel. Mit Wasser verbinde ich Natürlichkeit, Schwerelosigkeit und Schönheit. Somit spricht das Gel mehrere Zielgruppen aufeinmal an. Nach meiner ersten Anwendung, habe ich gemerkt, dass meine Haut extrem gespannt hat, auch hat sich meine Haut total komisch angefühlt. Die Creme habe ich 3 Tage benutzt und musste immer wieder zum Gleichen Ergebnis kommen. Bis ich schließlich auf die Inhaltsstoffe geschaut habe. Die Inhaltsstoffe sind sehr schlecht und ich kann einfach nicht verstehen, was sich teilweise die Hersteller oder die Entwickler gedacht haben, schließlich sollte die oberste Priorität sein, den Kunden nicht zu schädigen, was bei diesem Produkt eindeutig der Fall ist. Bei diesem Produkt liegt eine Verbrauchertäuschung vor.
Nichts an diesem Produkt ist hochwertig oder natürlich.

Meine Meinung zum Hydro Boost Gelée Reinigungslotion:

 

Auch hier kann ich leider nur das positive Design ansprechen.
Mikroplastik wird von der Haut aufgenommen,
 laut Neutrogena braucht man die Reinigungslotion ja nicht abwaschen.

 

 

Inhaltsstoffe Neutrogena Hydro Boost


Laut Codecheck habe ich interessante Informationen über die Inhaltsstoffe herausgefunden.
Die Inhaltsstoffe wurden vom Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel wie folgt bewertet:

Sehr bedenklich eingestuft:

Chlorphenesin
können stark allergisierend wirken, ebenso krebserregend und fruchtschädigend

Methylparaben →  wirkt hormonell



Neutrogena Hydro Boost Reinigungsgelee

 


Auch hier habe ich interessante Informationen gefunden.

Sehr bedenklich:

Poloxamer 188 Negativer Einfluss auf die Umwelt ebenso 
 schwächt die Barrierefunktion der Haut
BHT Krebsfördern ebenso Verdacht auf hormonelle Wirksamkeit
Enhalten Palmöl

 PEG-100 Stearate, Glyceryl Stearate

Enthalten Mikroplastik:

  Acrylates / C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer

 

Fazit

 

Die beiden Produkte die ich testen durfte, kann ich Euch nicht empfehlen.
Daher werde ich auch keine Sternherzchen vergeben.
Ich bin leider selber auf die Marktstrategie reingefallen und werde in Zukunft mehr darauf achten, vorher die Inhaltsstoffe zu checken um nicht nochmal so eine Enttäuschung zu erleben.

Für Euch kann ich nur die Seite http://www.codecheck.info empfehlen, dort werden alle Inhaltsstoffe von verschiedenen Produktgruppen (Lebensmittel, Kosmetik usw.) einmal für den Verbraucher verständlich und einfach erklärt. Auch werden die Aufgaben der Inhaltsstoffe des jeweiligen Produktes aufgelistet, was sehr interessant zu lesen ist. Es ist aufjeden Fall ein Klick wert!

Ich hoffe Euch hat der Post gefallen
Habt noch einen schönen Tag,

Kommentare:

  1. Oh man da schenkt man einem Produkt vertrauen weil Marke und so, dann so ein Mist. Vielen Dank für dein ehrliches Resümee, davon werde ich die Finger lassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Jasmin, vielen Dank für deine lieben Worte! Es freut mich, wenn ich Dir ein wenig die Augen öffnen konnte zu diesem Produkt! ♥

      Liebe Grüße Alina :)

      Löschen
  2. Ich denke das selbe über die Produkte. Hätte es aber nicht von so einer bekannten und großen Marke wie Neutrogena erwartet. Schöner Beitrag! Mir hat er auf jedenfall gefallen :-)

    liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Susi ♥, vielen Dank für deinen Kommentar! Ja ich hätte dies auch nicht erwartet, aber wie sagt man so schön, aus Fehlern lernt man. Es freut mich wenn Dir der Beitrag gefallen hat, liebe Grüße Alina :)

      Löschen
  3. Hallo!

    Danke für den tollen Beitrag! Da bin ich jetzt sehr enttäuscht. Hatte die Sachen heute schon in der Hand und überlegt. Bin ich ja froh, dass ich nichts gekauft habe. Mich hat zuerst mal abgeschreckt, dass das Gel keinen LSF hat und damit für mich für den Sommer ungeeignet ist. Werde sie bei den Inhaltsstoffen auch nicht kaufen.

    Alles Liebe
    Barbara von Barbaras Paradies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara, vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar! Ich bin froh, dass ich Dir ein wenig weiterhelfen konnte! Liebe Grüße Alina

      Löschen
  4. Die Inhaltsstoffe gehen wirklich garnicht, bei mir sind die Produkte auch durchgefallen. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Romy, vielen Dank für deinen Kommentar. Ja die Inhaltsstoffe sind wirklich sehr schlecht. Liebe Grüße Alina

      Löschen
  5. Ich falle auch immer auf die Marken Strategie rein, aber Neutrogena verwende ich nie. Hatte mal ein Testprodukt von denen gehabt, eine Handcreme die war schlimm. Aber sehr schöner und Interessanter Beitrag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Shelly, vielen Dank für dein Feedback! Das freut mich, dass ich in dieser Hinsicht nicht die Einzige bin :) Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag, Alina ♥

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar, Dein Feedback ist mir sehr wichtig! ♥♥
_____
Kommentare die nur als Eigenwerbung dienen, sowie Kommentare die nichts mit dem Blogpost zu tun haben, werden gelöscht! ^____^
Danke Dir für Dein Verständnis! ^__^