Sonntag, 7. August 2016

Gedankensprudel II

Hallo Liebe Menschen,


wie vorher auf Facebook angekündigt (Alinas Welt),kommt nun ein neuer Teil meines Gedankensprudels,vorab erstmal ein bisschen Input, wie Ihr wahrscheinlich schon gesehen habt,
habe ich auf meiner Seite, ein paar Produkte vorgestellt, diese dienen erstmal zur Orientierung,das heißt der Blog, wird nicht nur daraus bestehen.Ich bin der Meinung, das jeder selbst entscheiden kann, was auf seiner Seite veröffentlicht und was nicht.







Gedankensprudel Teil II

 

Deutschland wirbt momentan gerade sehr mit Toleranz, Akzeptanz und vorallem mit der Meinungsfreiheit. Ich finde, dass dies nur ein Schein ist um den Bürgern den Schein des Guten Rufes vorzuspielen. Meinungsfreiheit? Adé. Sobald man heutzutage etwas negatives behauptet oder ähnliches, werfen sich die Medien sofort auf einen. Verdrehen Fakten, verdrehen Informationen, verdrehen Gut und Böse, nur damit Deutschland seinen Guten Ruf behält. Meiner Meinung nach, ist der Ruf schon längst im Eimer. Wie ich schon in meinem Post "Illusion VS Realität" erwähnt hatte, kann man heutzutage niemanden mehr glauben. Daher sollte sich die Menschheit mal fragen, was wirklich hinter den Kulissen passiert, was wirklich sich in Deutschland abspielt. Im Hier und Jetzt. 

Akzeptanz


Ich weiß nicht, wie es bei Euch im Kindergarten war, aber eins stand bei mir schon relativ früh fest.Wenn du dich nicht anpasst, hast du schlechte Karten. Gott sei Dank, sind heute nicht alle "lebende Zombies" und Ich bin auch stolz darauf, dass einige wenige Menschen, das System durchblicken. Und versuchen, einigermaßen aus unserer Matrix das Beste zu machen. Aber das sind längst nicht alle. Jeder Mensch hat das Recht, Entscheidungen zu treffen. Du musst, müsste es eigentlich eher heißen. Du musst zu Schule, du musst arbeiten, du musst einen Abschluss haben, du musst.. die Aufzählung lässt sich ins Unendliche weiter führen.

Doch was ist wenn Ich darauf keinen Bock habe?
Schließlich bekomme Ich auch so Geld ohne jegliche
Qualifikation, Abschluß etc?
System defekt.

 

Denken. 


Worauf ich hinaus will ist, das jeder Mensch entscheiden kann, wie er aussieht, ob er arbeitet oder nicht, ob er gepierct, tatöwiert oder whatever ist, ohne Blödangeschaut zu werden, oder mit dummen Sprüchen konfrontiert zu werden. Jeder Mensch sollte das machen, worauf er Bock hat & sich nicht von der Masse oder den Medien beeinflussen lassen. Es gibt keinen Idealen Mensch, keine Perfektion. Denkt zweimal, dreimal nach wenn Ihr Nachrichten schaut, recherchiert, versucht euch ggf. sich in die Personen hereinzuversetzen, schließlich geht es den meisten ja um's Geld. Wenn ich keine Zeitung haben will, dann kaufe Ich mir keine. Wenn ich keine öffentlichen Sender schauen will, dann schaue Ich sie nicht. Wieso für etwas bezahlen, was ich garnicht nutzte?
System Defekt.

Einen Schönen Tag Eure Alina ♥







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar, Dein Feedback ist mir sehr wichtig!